Datenschutz

Die Webseiten von www.rabirk.de dienen dem Publikum zur Information über meine Person und meine Tätigkeit als Rechtsanwalt. Die Daten meiner Mandanten und die im Rahmen der Mandate erhobenen personenbezogenen Daten werden von mir nach den Vorgaben der geltenden Gesetze behandelt und verarbeitet, insbesondere nach der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vom 27.4.2016 (EU-Datenschutz-Grundverordnung - DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz in der Fassung vom 30.6.2017.

Beim Besuch meiner Webseiten werden von mir keine personenbezogenen Daten erhoben. Ich folge dabei dem Grundsatz der Datenminimierung (Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe c DS-GVO) und dem sparsamen Umgang mit personenbezogenen Daten (Datensparsamkeit).  Für den Betrieb (m)einer Anwaltskanzlei ist es nicht erforderlich, inländische oder ausländische "social-media"-Unternehmen in die Webseiten einzubinden. Genauso wenig ist es notwendig, einen "Newsletter" zu installieren und dafür personenbezogene Daten potentieller Mandanten "abzufischen".

Eventuell bestehende gesetzliche Informationspflichten werden von mir gegenüber potentiellen Mandanten im Rahmen der vertraglichen Mandatserteilung erfüllt.

Meine im Rahmen der Impressumspflicht notwendigerweise veröffentlichten Kontaktdaten dürfen ohne meine Zustimmung in Datenbanken weder aufgenommen noch verarbeitet und durch Dritte nicht veröffentlicht werden. Der Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung  wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

RA Günther H. Birk - Datenschutz - 1. Juni 2018